Freunde und Förderer

Freunde & Förderer des EAG

Gemeinsam für Schule, Schülerinnen und Schüler!

Vorstand und Beirat der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Ernst-Abbe-Gymnasiums im Jahr 2020 (nicht auf dem Bild: Mechthild Schmidt, Beirätin)

1. Vorsitzender

Dieter Döllken

2. Vorsitzender

Dr. Jürgen Graef

Schatzmeister

Heinz Rothaupt

Schriftführer

Martin Kurz

Beirätin

Mechthild Schmidt

Beirat

Richard Burger

Beirat

Edgar Hausmann

Beirat

Stephan Rieger

Ziel unserer Arbeit ist es, das EAG sowie Schülerinnen und Schüler bei der Verwirklichung verschiedener Projekte, Veranstaltungen oder Anschaffungen finanziell zu unterstützen.

Durch die Beiträge unserer Mitglieder und durch Beiträge regionaler Unternehmen sind wir in der Lage, dem EAG verfügbare Geldmittel für unterschiedliche Zwecke zur Verfügung zu stellen.

Gefördert werden unter anderem:

  • Abschlussfeiern und Schülerpreise
  • Nachhilfe in der Schule (von Schülern für Schüler)
  • Sozialfond
  • Beschaffung von Lehr- und Lernmitteln (z.B. Schülerbibliothek)
  • Anschaffungen für die EAG-Schüler-Band und das Schulorchester
  • Ausrüstung für die Theater – AG
  • Schullandheim, Studienfahrten oder Klassenfahrten

Werden Sie Mitglied

Unterstützen auch Sie das EAG mit seinen Schülerinnen und Schülern. Vor allem Unternehmen aus der Region und die Eltern aktueller Jahrgänge möchten wir aufrufen sich als Mitglied oder Förderer anzumelden und unsere Arbeit zu unterstützen. Der Elternbeitrag beläuft sich auf gerade mal 15 Euro im Jahr.

Warum Mitglied werden?

Grundsätzlich kommen unsere Fördermittel den aktiven Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge am EAG zugute. Und ist es nicht schade, wenn Kinder von den Zuschüssen der Freunde und Förderer des EAG profitieren, deren Eltern jedoch gar nicht Mitglied in unserem Verein sind?

Ebenso freuen wir uns über Unternehmen aus Oberkochen, Unterkochen, Ebnat und Königsbronn als Mitglieder. Mit Ihrer Mitgliedschaft zeigen Sie vor allem ihre Verbundenheit zum EAG und Ihre Wertschätzung gegenüber der Schule, den Lehrern und der zahlreichen freiwilligen Helfer, die den Schulalltag gestalten und sicherstellen. Und mit Sicherheit freuen Sie sich auch, wenn sich die Absolventen des EAG künftig auch in Ihrem Unternehmen bewerben.

 

Herr Wörner, Schulleiter des EAG:

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer des EAG ist eine großartige Einrichtung zugunsten unserer Schüler. Die finanzielle Unterstützung kommt sowohl einzelnen Schülerinnen und Schülern (z.B. im Rahmen des Sozialfonds oder bei „Schüler helfen Schülern“) als auch ganzen Klassen (z.B. bei Klassenausflügen) und sogar der gesamten Schulgemeinschaft (z.B. Anschaffung von Entspannungsmobiliar (Sun Divans) im Außenbereich) zugute. Der Umfang beträgt dabei jährlich mehrere tausend Euro! Ich danke all denen, die bereits Mitglied sind und ermuntere alle anderen, dies doch möglichst bald zu werden!

Karl Baumgart, Verantwortlicher für Schüler helfen Schüler:

Liebe Interessierte,

bereits im dritten Jahr leite ich die Aktion „Schüler helfen Schülern“ am EAG, die maßgeblich vom Verein der Freunde und Förderer unterstützt und bezuschusst wird. Diese Schülernachhilfe ermöglicht es vielen Schülern, gezielt und persönlich gefördert zu werden. Andererseits bietet es auch Schülern aus höheren Klassenstufen die Möglichkeit, ihre Kompetenzen im Vermitteln von Unterrichtsinhalten zu vertiefen.
Hierzu zwei Zitate von einem aktuellen „Nachhilfeduett“:
„In der Schülernachhilfe hat man weniger Distanz als zu Lehrern im Unterricht. Das kann das Lernen leichter machen, da man sich eher traut, auch nachzufragen“. (Nachhilfegeberin)
„Man erkennt auch, was man im Unterricht nicht verstanden hat“. (Nachhilfenehmerin)
Das EAG kann sich also nur für diese Bereicherung bedanken!

Musiklehrer Ralf Lehmann:

Wie viele AGs, so ist auch die EAG Big Band dem Förderverein zu großem Dank verpflichtet. In den letzten Jahren hat uns dieser mit großzügigen Finanzhilfen unter die Arme gegriffen – vor allem unsere Instrumentalangebote für die Fünftklässler wäre ohne den Förderverein in dieser Form gar nicht möglich.

Sollten Sie noch nicht Mitglied sein, rufen wir Sie auf den Anmeldebogen auszufüllen und uns zuzusenden bzw. im Sekretariat abzugeben. Für Unternehmen gibt es einen etwas anderen Anmeldebogen. 

Beitrittserklärung Privatpersonen
Beitrittserklärung Unternehmen

Zeiss

Hensoldt

Leitz